Jeden Tag Silvester – Zwischen den Meeren

Die Bad Oldesloer Band Jeden Tag Silvester veröffentlicht mit „Zwischen den Meeren“ ihr mittlerweile drittes Album. Und das Quartett unterstreicht mit den neuen Songs, dass man sich über die Jahre hinweg stets angenehm weiterentwickelt hat, ohne die ursprünglichen Werte zu verkennen.
Auf „Zwischen den Meeren“ gibt es elf nahezu perfekte, deutschsprachige Popsongs zu genießen. Musikalisch wunderbar und in teilen melodiös hymnisch und epochal mitreißend arrangiert, wissen die Sounds einerseits zu faszinieren, um dann andererseits wieder durch ihre Leichtigkeit und ihre innovativen Melodienbögen zu begeistern.
Jeden Tag Silvester machen ihrem Bandnamen, der letztlich eine andere Art des Ausdrucks für Carpe Diem ist, mit den neuen Stücken alle Ehre und nehmen den Hörer mit auf eine wunderbare Reise in die Gegenwart, blicken aber auch zurück und träumen sich die schönen und auch traurigen Momente des Lebens mit klaren und bildlich umgesetzten Texten immer wieder zeitlos herbei.
„Zwischen den Meeren“ ist das bis dato in diesem Jahr beste erschienene deutschsprachige Popalbum und Jeden Tag Silvester ist eine Band, die sich ein jeder, der deutsche Popsongs liebt, unbedingt anhören sollte, den das ist Perfektion made in Bad Oldesloe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.