The Heavy – Sons

The Heavy veröffentlichen mit „Sons“ ihr neues und zugleich fünftes Album. Die in den späten 1990er Jahren im englischen Bath gegründete Band ist auch im Jahr 2019 musikalisch breit aufgestellt und verbindet aktuelle Elemente des Indierock, Funk und Soul mit alten 1960er Einflüssen im zeitlosen Motown Stil.
„Sons“ enthält elf neue Songs von The Heavy und irgendwie hat man beim Hören des Album immer mal wieder das Gefühl, als sei Marvin Gaye wieder auferstanden.
Die Briten leben sich auf „Sons“ uneingeschränkt aus und erzeugen mit Songs wie „Heavy For You“, „Better As One“, Fighting For The Same Thing“ oder auch „What Don’t Kill You“ eine Atmosphäre, die stets den Spagat zwischen Black Music und Funk auslebt. „Sons“ ist ein interessantes und durch viele alte Stilmittel und Sounds auch sehr zeitlos klingendes Album.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.